Chemocookies Infopoint

Infos zum Fertilitätserhalt

Infos zur Fertilität von Frauen ohne Vorbehandlung

Links zum Thema:

Fertiprotekt/Behandlungsmethoden
Fertiprotekt/Behandlungsmethoden
Krebsratgeber/ Kinderwunsch trotz Krebs
Krebsratgeber/ Kinderwunsch trotz Krebs
Fruchtbarkeit nach Chemo ohne Vorbehandlung
Fruchtbarkeit nach Chemo ohne Vorbehandlung

Download
Interview mit mir zum Thema Kinderwunsch
Über die Aufklärung vor der Chemo und die Probleme der Kostenübernahme. Artikel der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie
201512-DGHO-Artikel-Andrea.pdf
Adobe Acrobat Dokument 630.7 KB
Kommentare: 4
  • #4

    Michael (Dienstag, 08 März 2016 10:59)

    Hi!
    Die Kryokonservierung von Ovargewebe in Bonn kostet aktuell im zweiten Jahr ca. 400 Euro für ein weiteres Jahr.
    Leider stecken wir noch mitten im Thema und den Behandlungen, so dass noch überhaupt nicht an eine Rückverpflanzung gedacht werden kann. Das Thema Adoption ist auf jeden Fall von Interesse, weil wir leider die gleichen "Gerüchte" dazu hörten wie du. Ich warte gespannt auf deine Infos. Dafür schon einmal Danke!
    Viele Grüße aus der Nachbarschaft (Anrath).

  • #3

    Lisa (Montag, 07 März 2016 20:02)

    Liebe Chemocookie,
    danke für deine informativen Videos!
    Wird der Anti Müller Hormon Test und die stimulierende Therapie auch von der Krankenkasse übernommen?
    Was kostet denn so eine Eizellspende im a Ausland? Wenn das in Deutschland nicht erlaubt ist, wo kann man sich darüber informieren und beraten lassen?
    Danke und liebe Grüße

  • #2

    Jenny (Sonntag, 06 März 2016 13:12)

    PS: Im Info Teil 1 hat sich jemand heimlich ins Bild geschlichen :))), Süße Katze :)

  • #1

    Jenny (Sonntag, 06 März 2016 13:01)

    Super Informativ. Finde die 2 teile richtig gut .
    Ich finde das du das super rüber gebracht hast. Zur Kryokonservierung muss ich sagen, mir wurde auch damals die Kosten gezeigt. Schätze ist überall unterschiedlich je nach Kasse usw.
    Bei mir hieß es 5000-6000 Euro Kosten. Ich bin jetzt schon riesig gespannt wie das mit Adoption bei Krebsis ist. Habe dieses "Gerücht" auch schon gehört. Freue mich auf viele weitere Informationen. Viele LG weiter so Powerfrau :)